• English
  • Deutsch

NEWSLETTER

OIR e-letter Subscription

 

PROFESSIONAL DIALOGUE

Events & conferences

SUP-Monitoring für den Salzburger Raumordnungsbericht 2015-2019

Die Abteilung Planen, Bauen, Wohnen im Amt der Salzburger Landesregierung hat das ÖIR mit dem SUP-Monitoring für den Salzburger Raumordnungsbericht 2015-2019 beauftragt. Für die Erstellung des Kapitels "Überwachung von Planungen mit erheblichen Umweltauswirkungen“ wird das ÖIR-Team mit Erich Dallhammer, Cristian Andronic und Wolfgang Neugebauer über 30 SUP-Verfahren analysieren und hinsichtlich ihrer durchgeführten Monitoringmaßnahmen beschreiben. Die Verfahren betreffen Änderungen und Neuaufstellungen von Räumlichen Entwicklungskonzepten, zahlreiche Teilabänderungen in Flächenwidmungsplänen sowie sonstige Verfahren mit Umweltprüfungen. Die Arbeiten werden bis September 2020 abgeschlossen.