• English
  • Deutsch

Verkehr & Mobilität

Für unsere AuftraggeberInnen entwickeln wir verkehrsorganisatorische Maßnahmen. Wir unterstützen sie bei der Planung von Infrastrukturprojekten und quantifizieren Kosten und Wirkungen als Basis für die Projektbewertung. Dafür nutzen wir unsere über Jahrzehnte entwickelten dynamischen und integrierten Personen- und Güterverkehrsmodelle. Weiters beraten wir Betriebe und öffentliche Einrichtungen in der Umsetzung umweltfreundlicher Mobilitätsmaßnahmen. Unser Know-how umfasst sämtliche Verkehrsträger – Schiene und Straße, Wasserstraße, Fuß- und Radverkehr.

Verkehr | 03.10.2019
Netzanalyse Wiener Linien 2018
Mit der Netzanalyse 2018 steht nach 2002 und 2007 zum dritten Mal eine umfassende Bewertung zur Verkehrs- und Kostenwirksamkeit von Ausbaumaßnahmen im öffentlichen Verkehr Wiens...
Das ÖIR erstellte im Auftrag der viadonau eine Marktstudie zum Handel Österreichs mit chemischen und petrochemischen Produkten im Donauraum. Basierend auf einer Auswertung der...
Der Bericht beschreibt die aktuelle Entwicklung des Güterverkehrs im österreichischen Donaukorridor bis zum Jahr 2018. Mit dieser jährlich aktualisierten Studie steht seit 2007...
Verkehr | 23.09.2019
Wasserstraßenkarte Donau
Im Auftrag der viadonau hat das ÖIR zwei Karten für den Donauraum erstellt, welche die bestehenden Karten aus dem Jahr 2014 auf den neuesten Stand brachten. Aktualisiert wurden...
Die Stadt Linz ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen, die Stadtentwicklung fand vor allem im Linzer Osten statt. Um das Busnetz diesen Erfordernissen anzupassen, wurden...
Die Südbahn zählt zwischen Meidling und Mödling zu den stärkst befahrenen Strecken Österreichs. Aufgrund der Siedlungsentwicklung – mit einem Schwerpunkt der Stadtentwicklung...
© wikimedia.org, User: Herzi Pinki
Betrachtungsgegenstand dieser Studie ist die Bahnstrecke von Wiener Neustadt im südlichen Niederösterreich über den Wechsel in die Steiermark bis Fehring. Im Norden bindet die...
Die Murtalbahn ist die zweitlängste Schmalspurbahn Österreichs (65 km) und wird von den Steiermärkischen Landesbahnen (StLB) betrieben. Vor dem Hintergrund der Bestandssicherung...
Die nördliche Lavanttalbahn zwischen Zeltweg und Wolfsberg ist 50,6 km lang, eingleisig und nicht elektrifiziert. Zwischen Zeltweg und Wolfsberg wird derzeit nur noch Güterverkehr...
Das ÖIR führt seit vielen Jahren Beratungstätigkeiten im Rahmen des klimaaktiv Programms des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus durch. Das aktuelle...