• English
  • Deutsch

WWW for Europe - Welfare, Wealth and Work for Europe

Im EU-Forschungsprojekt WWW for Europe (Welfare, Wealth and Work for Europe) erarbeitet eine hochkarätige Gruppe von Wissenschaftlern unter der Koordination des WIFO die wissenschaftliche Basis für ein neues Wachstumsmodell in Europa. Ziel ist, dass die EU dynamischer wird, gleichzeitig ökologischer wirtschaftet, darüber aber die soziale Komonente nicht vernachlässigt.

© WIFO/www.foreurope.eu

Das ÖIR hat unter Federführung unseres Büropartners Johannes Steiner das Management der Dissemination der Projektinhalte und -ergebnisse übernommen und war somit u.a. verantwortlich für die konzeptionelle Ausrichtung der Dissemination, die Organisation der regionalen Dissemination von 33 Projektpartnern, begleitende Pressearbeit, die Erstellung von Printmaterialien Vorlagen, Pressetexten, etc.

Bearbeitung: Johannes Steiner, Erich Dallhammer; Heidi Collon, Barbara Saringer-Bory

Finanziert durch: Europäische Kommission, 7. Rahmenprogramm

Leistungszeitraum: 2012-2014

Download: Projektbeschreibung