• English
  • Deutsch

Kick-off zur niederösterreichischen Arbeitsmarktstrategie

Mit Ende Februar 2020 startete die Bietergemeinschaft L&R und ÖIR mit Ursula Mollay, Stephanie Kirchmayr-Novak und Bernd Schuh im Auftrag der NÖ Landesregierung die Erarbeitung einer konzertierten niederösterreichischen Arbeitsmarktstrategie. Beim Projekt-Kickoff wurden die ersten Bausteine der Strategieentwicklung – Sekundäranalyse, Evaluierung des Förderinstrumentariums und Screening von relevanten Strategiepapieren und Förderkonzepten – im Detail besprochen. Der Beteiligungsprozess zur Erstellung der ESF+ und TEP-Strategie für Niederösterreich wird nun an die neuen Rahmenbedingungen aufgrund von "Corona" angepasst, die inhaltliche Arbeit wird jedenfalls wie geplant fortgeführt.