ÖIR nimmt an TAIEX Mission in Albanien teil

Im Rahmen des TAIEX Mechanismus der Europäischen Kommission (“Technical Assistance and Information Exchange”) hat das Albanische Ministerium für Stadtentwicklung zu einer Expertenmission im Bereich Stadtplanung und Evaluation eingeladen. Diese fand von 27. bis 30. März in Tirana statt. Als Teilnehmer waren von österreichischer Seite Bernd Schuh vom ÖIR und Rudolf Schicker – der Schwerpunktkoordinator Wiens für die Donauraumstrategie und früherer Wiener Stadtrat für Stadtplanung und Verkehr – vertreten. Auf Albanischer Seite nahmen VertreterInnen des Ministeriums für Stadtentwicklung, der Nationalen Raumplanungsagentur sowie der Regionalentwicklungsagentur teil. Die Veranstaltung diente dem Informationsaustausch und der Erarbeitung eines Beurteilungsschemas für die Regionalentwicklungsstrategie der Tirana-Durres Region. In einem sehr intensiven Workshop wurde gemeinsam ein Konzept erarbeitet, das nunmehr den Albanischen KollegInnen ermöglicht derartige Evaluationssysteme für andere Regionen selbst zu erarbeiten.