Review des technischen Berichts "The Studies Analysis of Status Quo of Smart Cities"

Im Rahmen der Arbeiten führte das ÖIR ein Review des technischen Berichts „The Studies and Analysis of Status Quo of Smart Cities“ durch. Dieser Bericht stellt das zweite Dokument einer Berichtsserie zu Fragestellungen in Bezug auf Smart City Entwicklungen in Saudi Arabien dar.
Die Aufgabenstellung im Zuge des Reviews umfasste die fachliche Beurteilung der generellen Qualität des Berichts, seiner methodologischen und analytischen Relevanz und Stichhaltigkeit, der Relevanz der ausgewählten Fallbeispiele sowie der Anwendbarkeit und Praktikabilität der im Bericht festgehaltenen Vorschläge und Empfehlungen.

© Aiman titti, License: Creative Commons Attribution - Share Alike 3.0 Unported

Die Beurteilungen im Rahmen des Reviews berücksichtigten das im Bericht zugrunde gelegte Verständnis von Smart City, bei der der Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) ein zentrales Element der Stadtentwicklung darstellt. Darüber hinaus wurde im Review-Bericht aber auch auf das wesentlich breitere Verständnis von Smart City als umfassende Stadtentwicklung mit dem Ziel höherer Ressourceneffizienz und Lebensqualität hingewiesen, wie es in der Österreichischen bzw. Europäischen Diskussion überwiegt. Ergänzend zum eigentlichen Review wurden auch Beispiele präsentiert und relevante Informationsquellen zusammengestellt.

Bearbeitung: Ursula Mollay, Barbara Saringer-Bory

Auftraggeber: Ministry of Municipal Rural Affairs Saudi Arabia (MoMRA), via Suleiman S. Abu-Kharmeh, Professor, Senior Urban & Regional Planning Adviser

Leistungszeitraum: 2015

Download: Projektbeschreibung