Europa | 12.12.2016
ÖIR am ESPON-Seminar in Bratislava
Unter dem Motto "Where are European cities heading? Evidence for better policy-making" fand am 7. und 8. Dezember in Bratislava ein ESPON Seminar statt. Aufgrund des großen...
Das neue Quartiersmanagement für die Betriebs- und Industriegebiete in Floridsdorf hat das ÖIR beauftragt, eine Analyse der Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken (SWOT) für die...
Das ÖIR hat gemeinsam mit SORA den Auftrag erhalten im Rahmen des Forschungsprogramms StartClim2016 im Themenbereich "Gesellschaftliche Transformationen im Kontext von Mitigation...
Verkehrsplanung | 24.10.2016
Neues klimaaktiv mobil-Video
Das ÖIR bietet seit vielen Jahren gemeinsam mit Herry Consult und der ÖGUT kostenfreie Service- und Beratungsleistungen im Rahmen des klimaaktiv mobil-Programms an....
Das ÖIR hat gemeinsam mit Spatial Foresight und SWECO das Projekt „Implementierung des Leistungsrahmens in den ESI-Programmen 2014-2020“ abgeschlossen. Die EU-Generaldirektion für...
Raumplanungsfragen, die Folgen kommunaler Planungsentscheidungen und Grundsätze einer „enkeltauglichen Gemeindeentwicklung“ standen am 13. und 15. September im Mittelpunkt des...
Erweiterte Kooperationsformen von Gemeinden standen im Fokus der Kommunalen Sommergespräche 2016 in Bad Aussee. In der Podiumsdiskussion zum Thema „Effizienz über Gemeindegrenzen...
Redaktion | 30.09.2016
ÖIR auf Fachexkursion in Brünn
Ende September 2016 unternahm das ÖIR eine Fachexkursion nach Brünn – dem Zentrum der Südmährischen Region. Die Exkursion in die zweitgrößte Stadt Tschechiens stand vor allem im...
Raumplanung | 12.09.2016
Ein Tag der Innovation
Rund eineinhalb Jahre lang wurden im Rahmen von Steyr 2030 Ideen für Stadt und Wirtschaft im Rahmen eines Open Innovation-Prozesses entwickelt. Christof Schremmer vom ÖIR hat den...
Das ÖIR hat eine innovative Methode zur Beurteilung des Landschaftsbildes entwickelt und diese bei der Begutachtung eines Windparkprojektes im Burgenland angewandt. Im Fokus...