• English
  • Deutsch
Im Anschluss an das Kick-off-Meeting am 16. Juli hat das ÖIR mit den Arbeiten am Projekt "Die Herausforderung der Landaufgabe nach 2020 und Optionen für mildernde Maßnahmen" für...
In diesem Projekt ging das ÖIR-Team – Christof Schremmer, Florian Keringer, Ursula Mollay – und des WIFO in enger Zusammenarbeit mit dem Amt für Stadtplanung und Verkehr der Stadt...
Raum- und Umweltverträglichkeit | 03.07.2020
3D-Visualisierungen des ÖIR zum Windpark Stubalpe
Der geplante Windpark im steirischen Ausflugsgebiet Stubalpe führt vor Augen, dass es nicht immer einfach ist, die Interessen von Landschaftsschutz, nachhaltiger Energiegewinnung...
Im Rahmen des ESPON SUPER-Projekts werden zusätzliche Fallstudien durchgeführt, um die Evidenz von ESPON in politischen Prozessen und Entwicklungen auf verschiedenen Ebenen zu...
Raum- und Umweltverträglichkeit | 26.06.2020
SUP-Monitoring für den Salzburger Raumordnungsbericht 2015-2019
Die Abteilung Planen, Bauen, Wohnen im Amt der Salzburger Landesregierung hat das ÖIR mit dem SUP-Monitoring für den Salzburger Raumordnungsbericht 2015-2019 beauftragt. Für die...
Die Abteilung 16, Verkehr und Landeshochbau, der steiermärkischen Landesregierung ist seit April 2019 Projektpartner im EU-Projekt REIF („REgional Infrastructure for railway...
Raum- und Umweltverträglichkeit | 23.06.2020
SUP für das EFRE-Programm Thüringen 2021-2027
Das Land Thüringen erarbeitet derzeit sein Operationelles Programm für die Implementierung des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) in der Förderperiode 2021-2027....
JP Immobilien möchte den Betriebsstandort Nordwestbahnstraße 53-59 im 20. Wiener Gemeindebezirk transformieren. Dafür wurden in enger Abstimmung mit der Stadt Wien städtebauliche...
Raum- und Umweltverträglichkeit | 16.06.2020
SUP zum INTERREG-Programm Österreich-Bayern 2021-2027
Begleitend zur Erstellung des INTERREG-Programms Österreich-Bayern für die Förderperiode 2021-2027 ist eine Strategische Umweltprüfung (SUP) durchzuführen. Das ÖIR wird in einem...
Dieser Frage stellten sich ForscherInnen, PraktikerInnen und MitarbeiterInnen der Verwaltung im Rahmen einer Online-Diskussion am 19. Mai 2020, die in Kooperation vom...